COVID-19

x

Unser Konzept für Ihren sorgenfreien Aufenthalt

Sicher gesund bleiben

Die vergangenen Monate waren für alle herausfordernd. Daher ist es Zeit, sich das Leben wieder einfacher zu machen, zum Beispiel mit der Buchung Ihres Aufenthalts im ibis Styles Wien City.

Flexibler buchen

Eine kostenlose Stornierung ist bis 72 Stunden vor Anreise möglich. Bei Buchung der Best Available Rate ist die Anreise bis 18:00 Uhr möglich.

Gratis testen

An der Rezeption stehen kostenlose PCR-Grugeltests zur Verfügung. Das Ergebnis erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden.

Liebe Gäste,

Wir freuen uns sehr, wieder ALLE Gäste bei uns begrüßen zu dürfen. Beachten Sie bitte, dass für den Aufenthalt in unserem Hotel die 2-G-Regel gemäß den gesetzlichen Vorgaben berücksichtigt werden muss.

  • Bei der Ankunft ist ein Nachweis erforderlich, dass Sie geimpft oder genesen sind. 
  • FFP2 Maskenpflicht in den öffentlichen Bereichen.
  • Antikörpertests und PCR-Tests sind nicht mehr als G-Nachweis gültig.
  • Die Impfzertifikate gelten ab 06.12. nicht mehr 12, sondern nur noch 9 Monate ab der Vollimmunisierung. Die ursprünglich als Einmal-Immunisierung angelegte Impfung von Johnson&Johnson gilt – sofern nicht nachgeimpft wurde – nur noch bis 03. Jänner.
  • Mit 01. Februar 2022 ändert sich die Gültigkeitsdauer der Impfzertifikate in Österreich (Grüner Pass):
    • Die erste Impfserie (2 Impfungen oder Genesung + 1 Impfung) ist künftig 180 Tage gültig.
    • Das Impfzertifikat der Booster-Impfung (3 Impfungen oder Genesung + 2 Impfungen) soll weiterhin 270 Tage gültig sein.
    • Für die Einreise nach Österreich werden Impfzertifikate oder andere Impfnachweise lt. Gesundheitsministerium weiterhin 270 Tage gültig sein.
  • Kinder brauchen ab dem 6. Lebensjahr einen Nachweis, aber für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren + 3 Monate hat ein PCR-Test nach wie vor 72 Stunden Gültigkeit, ein Antigen-Test einer befugten Stelle ist zulässig und gilt 48 Stunden und der sog. Ninja-Pass gilt auch am Wochenende.
  • Achtung bei Einreise nach Österreich, es gibt aktuell schärfere Einreisebestimmungen für Großbritannien, Niederlande, Dänemark, Norwegen: Diese Staaten gelten als Virusvariantengebiete. Mehr Info HIER.
    • UPDATE: Mit 24. Jänner gibt es keine Virusvariantengebiete mehr. Es gilt somit 2G+ (geimpft oder genesen und PCR-getestet) bei Einreise aus sämtlichen Staaten. Eine Booster-Impfung befreit vom PCR-Test.
  • Detaillierte Übersicht der aktuellen Corona-Regeln finden Sie HIER und aktuelle Reiseinformationen finden Sie HIER.
  • Als Teil der weltweiten Accor-Gruppe setzen wir die gültigen Hygiene- und Präventionsmaßnahmen um. Das Hotel wurde außerdem mit dem „Safe Stay“ Label der Österreichischen Wirtschaftskammer zertifiziert.

 

Ausnahmen vom 2-G-Nachweis

  1. durch Personen, die sich zum Zeitpunkt des Inkrafttretens dieser Bestimmung bereits in Beherbergung befinden, für die im Vorfeld mit dem Unterkunftgeber vereinbarte Dauer der Beherbergung,
  2. zum Zweck der Betreuung von und Hilfeleistung für unterstützungsbedürftige Personen,
  3. aus unaufschiebbaren beruflichen Gründen,
  4. zur Stillung eines dringenden Wohnbedürfnisses,
  5. durch Kurgäste und Begleitpersonen in einer Kuranstalt, die als Beherbergungsbetrieb mit angeschlossenem Ambulatorium organisiert ist,
  6. durch Patienten und Begleitpersonen in einer Einrichtung zur Rehabilitation, die als Beherbergungsbetrieb mit angeschlossenem Ambulatorium organisiert ist,
  7. durch Schüler zum Zweck des Schulbesuchs und Studenten zu Studienzwecken (Internate, Lehrlingswohnheime und Studentenheime) für die unbedingt erforderliche Dauer.
  • Der Betreiber darf Gäste in den Fällen der Ziffer 2 bis 6 nur einlassen, wenn diese einen 3G-Nachweis vorweisen.
  • Man hat beim Betreten allgemein zugänglicher Bereiche eine FFP2- Maske zu tragen.

Folgende Standards halten wir in unserem Hotel ein:

Unsere Mitarbeiter wurden umfassend auf die neuen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen geschult.

Wir ermöglichen ein kontaktloses Check-in und Check-out sowie kontaktloses Zahlen.

Beim Frühstück und an der Bar haben wir zusätzliche Hygienemaßnahmen eingeführt.

Wir haben die Reinigung der Zimmer und öffentlichen Bereiche intensiviert und desinfizieren oft berührte Flächen noch häufiger.

Bitte tragen Sie in den öffentlichen Bereichen eine FFP2-Maske.

Bitte nutzen Sie so oft wie möglich die Desinfektionsmittelspender in den öffentlichen Bereichen.